en
suchen

3. Nov. 2013

Neuer Skilift verbindet 2 Skigebiete

Der Auenfeldjet verbindet die zwei Skigebiete Lech Zürs und Warth-Schröcken

Neuer Skilift verbindet 2 Skigebiete

Der Auenfeldjet verbindet ab dem Winter 2013/2014 die zwei erstklassigen Skigebiete Lech Zürs und Warth-Schröcken. Mit gesamt 47 Liften und Bahnen sowie 190 Kilometer Skiabfahrten entsteht so die grösste Skiregion in Vorarlberg.

Das stellt den Arlberg auf eine Stufe mit den weltweit grössten Skigebieten und steigert die Vielfalt: Wintersportler von Warth-Schröcken können nun den legendären Weißen Ring in Lech Zürs fahren und das gesamte Skigebiet Ski Arlberg nutzen - bis in die Skigebiete St. Anton, St. Christoph und Stuben.

Die Gäste der BURG können direkt vor der Haustüre los starten und gelangen über den Saloberkopf bis zum Körbersee und in die Gemeinden Schröcken und Warth. Je nach Sonneneinstrahlung offenbart die perfekte Topografie der Region besondere Qualitäten für sportlich Ambitionierte und Genussskifahrer.

Testen Sie diesen Winter den Auenfeldjet - die Verbindung der Skigebiete Lech Zürs und Warth-Schröcken:

Jetzt Angebot anfordern!

Reservierungs-Hotline +43 5583 2291

Kategorien: Sport

TAGs: Winter, Skifahren, Snowboarden, Freeriden

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x