en
suchen

4. Sep. 2017

Sommer-Rückblick 2017

Musik, Stimmung, viel Grün und viele Ehrennadelträger

Sommer-Rückblick 2017

Unser Sommer dauert zwar noch ein Weilchen, genau bis zum 17. September. Danach schliessen wir unsere Hoteltüren wieder für einige Wochen. Zeit also für einen kurzen Rückblick auf einen ereignisreichen Sommer. Dieser begann mit dem Saisonstart am 23. Juni und dem Arlberg Classic Golf Cup und der Arlberg Classic Car Rally – ein Start nach Mass, mit viel Spielfreude auf neuen Grüns und vielen PS in alten Gefährten.

Ein erster Höhepunkt war sicher das Ehrennadelträgertreffen vom 8. – 16. Juli, das mit dem 67. Arlberg Musikfest zusammen fiel. Viele Stammgäste, die zehn oder mehr Jahre ihren Urlaub bei uns machen, wurden wiederum für ihre Treue geehrt – mit dem Ehrennadel-Abzeichen. Das Arlberg Musikfest gab diesem Treffen einen tollen, musikalischen Rahmen.

„Nur, wo du zu Fuss warst, warst du wirklich“, lautet ein bekanntes Wanderer-Motto. Die Burg Hotel Wander-Wochenenden waren ebenfalls äusserst beliebt. Die Lecher Bergwelt verzauberte unsere Gäste, geführt von Silvester, vom ersten Augenblick an – sei es auf dem gemütlichen Spazierweg, bei familienfreundlichen Touren oder bei anspruchsvolleren, alpinen Unternehmungen auf die imposanten Gipfel der Oberlecher Bergwelt. Gut angekommen ist der neue Panorama-Wanderbus ins Zugertal und die Lech Card, bei der die Maut ins Zugertal inkludiert ist.

Was 2010 mit grossem Enthusiasmus begann, fand seine erfolgreiche Fortsetzung anfangs Juli 2017: Die Idee, jungen Winzern inmitten der Top-Gastronomie am Arlberg eine Chance zu geben, sich zwangslos Gästen und Gastronomen zu präsentieren. Am Jung-Winzertreffen 2017 im Burg Hotel präsentierten top ausgebildete junge Winzer aus Österreich ihre grossartigen Weine. Nach dieser Veranstaltung ist unser Weinkeller mit herrlichen Qualitätsweinen aus verschiedenen Regionen wieder gut bestückt.

Weitere Höhepunkte – die Sie nächstes Jahr wieder im Programm finden werden und nicht verpassen sollten – waren die Golf- Veranstaltungen auf dem neuen Golfplatz im Zugertal. Dieser höchstgelegene Golfplatz Österreichs ist so natürlich in die Natur gebettet, dass es schwierig ist, nicht von der Bergwelt, von der Roten Wand, dem Lechfluss etc. vom schönen Spiel zu sehr abgelenkt zu werden.

Besonders stolz sind wir natürlich auf unsere Kriegeralpe – die schönste Alphütte am Arlberg, wo unsere Gäste genussvolle Stunden erlebten: dank hauseigenem hergestellten Alpkäse und Frischkäse, selbstgeräucherten Würsten und weiteren feinen Spezialitäten aus der Alpküche. Allein bis Ende August haben wir auf der Kriegeralm über 1.700 kg Käse hergestellt. Rein biologisch, aus besten Kräutern von der Alm. Immer unter den Augen von „Gormley“, der Installation von Antony Gormley, die auf 2.039 m auf die Kriegeralpe herunterblickt.

Kategorien: Burg News

TAGs: Sommer, Sport, Musik

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x