en
suchen
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern Lech am Arlberg, Vorarlberg

Mit Schneeschuhen können Sie auch im Winter in den Bergen von Lech am Arlberg wandern gehen. Entdecken sie bei frischer, klarer Winterluft die einzigartige Winterlandschaft der österreichischen Alpen.

Bei den verschiedenen Schneeschuhwanderungen entdecken Sie besondere Aussichtspunkte mitten in der herrlichen Bergwelt der Arlberg-Region.

Die Gebiete rund um Lech am Arlberg gehören zu den schönsten Wintersportorten der Alpen und die Winterlandschaft der Berge ist hier besonders eindrucksvoll. Am besten erkunden sie diese einzigartige Gegend bei einer abwechslungsreichen Schneeschuhwanderung, welche ihnen mit Sicherheit lange in Erinnerung bleiben wird.

Eindrucksvolle Schneeschuhwanderungen in Lech am Arlberg

Für all jene, die sich das erste Mal auf eine Schneeschuhwanderung begeben, empfiehlt sich, dies mit einem erfahrenen Bergführer zu tun. Der ausgebildete Guide kennt alle Wege und zeigt ihnen zudem die richtige Technik des Schneeschuhwanderns.

Dazu werden auch laufend geführte Schneeschuhwanderungen in der gesamten Arlberg-Region angeboten. Mit etwas Glück bekommen Sie beim Schneeschuhwandern in Ihrem Winterurlaub im Burg Hotel Lech auch das eine oder andere Waldtier zu Gesicht. Für Romantiker gibt es auch geführte Touren bei Mondschein.

Zahlreiche Schneeschuh-Routen durch die Bergwelt am Arlberg

Für all jene, die schon Erfahrung im Schneeschuhwandern haben und auch eine eigene Ausrüstung besitzen, ergibt sich natürlich auch die Möglichkeit, die Bergwelt am Arlberg auf eigene Faust zu erkunden.

  • Für die Genussläufer eignet sich hier unter anderem der Rüfikopf Rundweg, welcher in knapp 30 Minuten leicht zu bewältigen ist und gleichzeitig grossartige Aussichten bietet.
  • Auch mit etwas weniger Kondition sind die Zuger Runde (2 Kilometer) oder auch die Schneeschuhwanderung über den Flexenpass (2,56 Kilometer) zu bewältigen.
  • Schon etwas Erfahrung und auch Kondition benötigt man hingegen auf der Strecke von Lech nach Zürs (4,89 Kilometer) oder bei der einstündige Älpele Tour (2,85 Kilometer).
  • Für die ganz ausdauerstarken Sportler wartet die Kriegeralp-Runde (3,18 Kilometer) oder der Weg durch den Spullerwald (10,32 Kilometer).

Erlebnis Winterwanderung in Lech

Ob nur ein gemütlicher Spaziergang oder eine ausgedehnte Wanderung – in Lech am Arlberg stehen ihnen dazu über 40 Kilometer Winterwanderwege zur Verfügung.

Für einen kleinen Einkehrschwung laden zahlreiche Sonnenterrassen, Hütten und urige „Alpen“ ein und für Natur- und Tierliebhaber ist die Beobachtung der Wildtierfütterung von Hirschen und Rehen während der Dämmerung sicherlich ein Highlight.

Mit dem attraktiven „Sonnenabo“ können auch die Lifte in Lech benutzt werden und somit sind auch die zahlreichen Höhenwege leicht zu erreichen. Damit können die Winter- und Schneeschuhwanderer in ihrem Winter-Urlaub auch mühelos das fulminante Bergpanorama in Lech am Arlberg geniessen.

4*s Burg Hotel in Oberlech - Der Eis-Palast für Schneeschuhwanderer

Besser als im Iglu zu übernachten ist es, im Burg Hotel direkt neben dem Skilift im autofreien Oberlech zu buchen. Wir organisieren für Sie geführte Schneeschuhwanderungen und sorgen während Ihres Aufenthaltes für Ihr Wohlbefinden.

Jetzt Angebot online anfordern!

Reservierungs-Hotline +43 5583 2291