en
suchen
Schwimmen

Schwimmen / Schwimmbad in Lech am Arlberg

Ob im malerischen Bergsee, im kalten Gebirgsbach oder im schönen Waldschwimmbad – die Urlaubsregion Lech am Arlberg bietet auch den Badefreunden zahlreiche Möglichkeiten zum Schwimmen.

Und bei Schlechtwetter oder im Winter gibt es im Burg Hotel mit dem Indoor-Pool auch noch eine regensichere Alternative.

Schwimmen im Burg Hotel Oberlech

Der hauseigene Indoor-Pool im 1.200 m² grossen Wellness-Bereich des Burg Hotels lädt Wasserfreunde ein, ins wohlig warme Wasser einzutauchen und gemütlich ihre Bahnen zu ziehen.

Wer es ruhiger möchte, kann im grossen Whirlpool relaxen und Kinder können in einem eigenen Kinderbecken mit Rutsche ins 30°C warme Wasser eintauchen.

Bademöglichkeiten in Lech & Umgebung

Für alle, die gerne an der frischen Luft schwimmen gehen, stehen in Lech und Umgebung ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten offen.

Waldschwimmbad Lech

Direkt am Lechfluss, inmitten der wunderbaren Bergwelt liegt das Waldschwimmbad Lech mit 25 Grad warmem Wasser. Eine kleine Felseninsel, kühne Wasserrutsche, grosses Kinderbecken und eine romantische Liegewiese machen dieses Bad zu einem kleinen Erlebnis mitten in den Alpen.

Selbst Tauchen ist am Arlberg möglich. Kinder können hier auch Schnuppertauchen gehen und Erwachsene haben die Möglichkeit, einen PADI-Tauchschein zu erwerben.

Abseits des Badespasses stehen im Waldschwimmbad zwei wunderschön gelegene Sand-Tennisplätze, sowie ein Beachvolleyball-Sandplatz zur Verfügung.

Das Lecher Schwimmbad ist während der Sommersaison bei guter Witterung von 9:30 bis 19:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist mit der Lech Card kostenlos.

Baden im Gebirgsbach mit kristallklarem Wasser

Auch die zahlreichen Gebirgswässer rund um Lech laden für einen gemütlichen Badetag ein. Besonders in Kombination mit einem Familienausflug geeignet sind hier der Spullersee und der Formarinsee. Beide sind sehr gut erreichbar und für kälte-unempfindliche Wassermänner und Badenixen bieten die beiden Seen von Mai bis September an heissen Sommertagen erfrischende Abkühlung. Aber auch der Lechbach lädt mit einigen schönen Stellen für einen erfrischenden Sprung ins kühle Nass ein und ist nicht alleine den Anglern vorbehalten.

Wildwasserschwimmen zwischen Lech und Warth

Wer aber auch beim Schwimmen den besonderen Kick sucht, ist beim Wildwasserschwimmen genau richtig. Zwischen Lech und Warth erstreckt sich auf einer Länge von mehr als sechs Kilometern eine schöne Schlucht mit kristallklarem Wasser und wunderschöner Gestalt. Gemeinsam mit einem staatlich geprüften Canyoning- und Bergführer geht es im Neoprenanzug und mit Schwimmweste sicher durch den Wildfluss. Springen, Schwimmen, Rutschen und sich treiben lassen - hier ist alles dabei.

4*s Burg Hotel Oberlech für Wasserratten

Oberlech am Arlberg ist natürlich nicht die Adria, doch entschädigt die wunderbare Berg-Kulisse der österreichischen Alpen für vieles. Nutzen Sie auch unser umfangreiches Angebot an Wellness-Behandlungen um nach dem Baden Ihrem Körper etwas Gutes zu tun.

Jetzt Angebot online anfordern!

Reservierungs-Hotline +43 5583 2291