en
suchen

7. Dez. 2017

Advent- und Weihnachtszeit in Lech am Arlberg

Singen und Stöbern zur Dämmerstunde

Advent- und Weihnachtszeit in Lech am Arlberg

Wenn die schönste Zeit des Jahres nach Keksen und Glühwein riecht und nach hellen Weihnachtsliedern klingt – dann ist Advent. Singen, Stöbern, Schauen – unser Dorf lädt zu einer stimmungsvollen Advents- und Weihnachtszeit ein.

Hier ein Licht, da ein Klang, dort herrlicher Duft. Während der Advents- und Weihnachtszeit leuchtet es in Lech in jeder Hinsicht besonders schön. Chöre treten im Dorf mit stimmungsvollen Liedern auf und der Weihnachtsmarkt lädt zum Geniessen und Stöbern ein.

Weihnachtsmarkt Lech

Vom 15. bis 18. Dezember gibt es auf dem Kirchplatz in Lech wieder den traditionellen Weihnachtsmarkt. Und am Sonntag, den 17. Dezember, kommt um 18 Uhr das Christkind vorbei und verteilt  kleine Überraschungen an alle Kinder. Lecher Betriebe werden wieder für das leibliche Wohl sorgen, sowie heimische Produkte zum Verkauf anbieten. Für besinnliche Stimmung sorgen verschiedene Musikensembles, Bläser und Chöre. Für Kinder wird es wieder ein ansprechendes Programm geben. Und am Lagerfeuer fühlen sich nicht nur die Kleinen wohl.

Am 9. und 10. Dezember findet schon vor dem Weihnachtsmarkt in Lech der Adventsmarkt in Zug statt.

Termine bis das Christkind kommt

Am 12. Dezember findet ab 18:30 Uhr das Adventsingen am Rüfiplatz in Lech statt. Ein weiterer Termin ist am 19. Dezember zur gleichen Zeit ebenfalls am Rüfiplatz.

Am 14. Dezember gibt es um 18:30 Uhr eine Weihnachtslesung in der Kirche in Zürs.

Kategorien: Veranstaltungen

TAGs: Lech , Advent

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x