en
suchen
Langlaufen -  by Sepp Mallaun © Lech Zuers Tourismus GmbH

Langlaufen in Lech Zürs am Arlberg Loipen/Strecken

Lech-Zürs am Arlberg ist ein wahrer Traum zum Langlaufen. Rund 30 abwechslungsreiche Loipen-Kilometer warten auf Anfänger und Profis des Skilanglaufs – inklusive Alpenpanorama auf 1.450 m und höher.

In Lech am Arlberg stehen 27 km bestens präparierter Langlaufloipen und Skatingstrecken gratis für Wintersportler zur Verfügung. Mit 3 verschiedenen Schwierigkeitsstufen ist dabei sowohl für Genussläufer, als auch für Profisportler einiges geboten. Alle Loipen befinden sich inmitten der faszinierenden Bergwelt der österreichischen Alpen.

Loipen für jeden Geschmack

Neben 17 km Skatingloipen, dürfen Sie sich auf 10 km Langlaufloipen für die klassische Langlauf-Technik freuen. Dabei bietet das abwechslungsreiche Loipennetz mit Strecken für Anfänger, Wiedereinsteiger und Profis wunderbare Momente in aussergewöhnlicher Naturlandschaft.

Ein wahrer Loipen-Tipp ist die Route von Lech nach Zug. Gestartet wird im Ortszentrum Lechs. Mit geringer Steigung geht es insgesamt rund 49 Höhenmeter nach oben und vorbei am Fischteich, von wo aus es retour geht oder alternativ zur Einkehr im Gasthof Älpele.

Weiters stehen z.B. auch eine 6,6 km lange Tour über den Spullerwald und eine Langlauf-Loipe von Zürs über den Flexenpass zur Auswahl.

Von Zug haben Sie ergänzend die Möglichkeit, eine 10,5 Kilometer lange Loipe mittlerer Schwierigkeit auf das Älpele und über die Tannlägeralpe zu nehmen.

Wichtig zu wissen: Der Ausgangspunkt der Loipen befindet sich im Tal und nicht direkt beim Burg Hotel in Oberlech. Hierhin gelangen Sie bequem per Bergbahn. Im Zentrum selbst können Sie sich am besten mit den verfügbaren Ortsbussen bewegen – das Auto können Sie also ohne Probleme stehen lassen.

Langlauf-Loipen & Skating Strecken in Lech-Zürs im Überblick

  • Lech - Zug, ca. 2,8 km Loipen, 49 m Aufstieg, leichte Schwierigkeit
  • Omesberg - Zug, ca. 2,4 km Loipen, 44 m Aufstieg, leichte Schwierigkeit
  • Zug - Älpele – Tannlägeralpe – Älpele - Zug, ca. 10,5 km Loipen, 334 m Aufstieg, mittlere Schwierigkeit
  • Zug - Älpele – Spullerwald - Zug, ca. 6,6 km Loipen, 163 m Aufstieg, mittlere Schwierigkeit
  • Zürs – Flexenpass - Zürs, ca. 2,9 km Loipen, 72 m Aufstieg, mittlere Schwierigkeit

Eine Übersicht über die schönsten Loipen und Skating-Strecken sowie einen interaktiven Loipenplan finden Sie detailliert auf der Seite von Lech-Zürs Tourismus.

Langlaufkurse und -trainings in Lech

Für all jene, die noch am Anfang Ihrer Langlauf-Karriere sind und sich vielleicht das erste Mal auf Langlaufski stellen möchten, gibt es vor Ort ausgebildete Langlauflehrer mit Wissen zu den richtigen Techniken. Die Skischule Lech und die Skischule Zürs bieten Unterricht für Anfänger, Wiedereinsteiger und auch für Profis an.

Weiters kann auch die passende Langlauf Ausrüstung im Ortszentrum Lechs ausgeliehen werden. Somit steht einer ersten Tour auf Langlaufski durch das verschneite Winterwunderland am Arlberg nichts mehr im Wege!

Noch mehr Langlauf-Strecken in St. Anton am Arlberg

Wem das Loipennetz in Lech am Arlberg nicht ausreicht, der hat in unmittelbarer Nähe weitere Möglichkeiten, dem Langlaufsport nachzugehen. In St. Anton am Arlberg stehen zusätzliche 40 Kilometer Langlaufloipen zur Verfügung, wofür das Land Tirol St. Anton sogar mit dem Loipengütesiegel auszeichnete. Das Loipennetz bietet zahlreiche gemütliche, aber auch sportliche Varianten und damit jede Menge Abwechslung für einen Langlaufurlaub in Lech und Umgebung.

4*s Burg Hotel Oberlech für Langläufer

Wer im Winter nach Lech am Arlberg kommt, findet im Burg Hotel eine ideale Unterkunft. Neben Langlaufen reicht das Wintersportangebote von Winterwanderungen, Schneeschuhwanderungen und Rodeln bis hin zum Skitouren - Abwechslung ist garantiert.

Jetzt Angebot online anfordern!

Reservierungs-Hotline +43 5583 2291